Hauptversammlung 2020

Die ursprünglich für Mitte April geplante Hauptversammlung wird aufgrund der aktuellen Situation auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald die Lage eine erneute Terminierung zulässt, werden wir unsere Mitglieder entsprechend informieren.

Bis dahin hoffen wir dass alle die Maßnahmen unserer Bundesregierung befolgen und umsetzen.

Bleibt gesund!

Fasnet in Rohrdorf

Die hohen Tage der diesjährigen Fasnet stehen bevor. Hier eine kurze Übersicht über die Aktivitäten in Rohrdorf über die Hauptfasnet.

Schmotziger Donnerstag:

– Schulsturm in Eutingen ab 10:00 Uhr

– Kindergartenbefreiung in Rohrdorf ab 11:00 Uhr

– Rathaussturm und Absetzung des OV ab 12:30 Uhr

– anschließend närrisches Treiben im Narrenstüble

Fasnets-Freitag:

– Umzug um 14:00 Uhr mit anschließendem Kindernachmittag

– Eierknackerfasnet Programmbeginn um 20:00 Uhr

Aschermittwoch:

– Fischessen im Sportheim in Ergenzingen ab 18:30 Uhr

Zu allen Veranstaltungen laden wir die Bevölkerung recht herzlich ein. Wir freuen uns auf euch!

Maskenabstauben – Fasnetsbeginn

Am Dreikönigstag beginnt wie jedes Jahr auch in Rohrdorf wieder die Fasnet. Wir starten mit unserem traditionellen Maskenabstauben in die 5. Jahreszeit. Ab ca. 16:00 wird der Narrenbaum gestellt ehe um 17:00 Uhr das Abstauben beginnt. Es wird wieder der Schellentanz sowie der Gardetanz unseres Narrensames dargeboten, das Mitteilungsblatt wird verlesen und auch unsere neuen Mitglieder werden getauft.

Hierzu laden wir die gesamte Bevölkerung ein, am Fasnetsbeginn in Rohrdorf dabei zu sein!

Weihnachtsgrüße

„Engelein und Weihnachtsmann ziehen alle an einem Strang.
Auch das Christkind kommt hinzu und findet an Weihnachten kaum Ruh’!
In der Zusammenarbeit liegt auf allen Wegen der größte Segen.
Drum denkt immer daran, dass man gemeinsam alles schaffen kann.“

Die Narrenzunft wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein besinnliches und geruhsames Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Zeit, um noch einmal Kraft zu tanken. Zeit, um abzuschalten und zu regenerieren. Zeit, um einmal über vergangenes nachzudenken. Und Zeit, um optimistisch voraus zu schauen.

Um dann gut erholt und mit voller Freude im neuen Jahr mit uns gemeinsam in die Fasnachtszeit zu starten.

Ausblick auf die kommende Fasnachtszeit

Auch wenn die kommende Fasnacht noch etwas hin ist, und nun zuerst Weihnachten vor der Türe steht, wollen wir es nicht versäumen einen kurzen Ausblick auf die kommende Saison zu werfen.

Beginn der Fasnacht wird wie immer der 06.Januar sein. Mit unserem traditionellen Narrenbaumstellen und Maskenabstauben beginnen wir ab 16:00 Uhr. Am 25.Januar findet dann die Rohrdorfer Fleggasfasnet satt. Die Sportfreunde sowie die Narrenzunft laden hierzu ab 20:00 Uhr in die Gemeindehalle ein. Der Fasnetsfreitag, 21.Februar, wird dann wieder der Höhepunkt der diesjährigen Rohrdorfer Fasnet sein. Um 14:00 Uhr beginnen wir mit unserem kleinen Umzug und anschließender Kinderfasnet in der Halle ehe wir Abends mit der Eieknackerfasnet ins Hauptwochenende starten.

Wir wünschen alles Fasnetsbegeisterten jetzt schon eine freudvolle und friedliche Fasnachtszeit.

Wer übrigens an der Fleggafasnet einen Teil zu einem tollen Programm beitragen möchte, der sei hiermit herzlich eingeladen dies zu tun. Wir würden uns sehr über einen Programmbeitrag, in welcher Form auch immer, freuen. Meldet euch einfach bei uns!